Benutzer Diskussion:Wilfried Berns/Archiv 8

aus Tierdoku, der freien Wissensdatenbank

Inhaltsverzeichnis

Tüpfelstreifengrasmaus

Hallo, Wilfried! du weißt ja, dass ich auf säugetiere "abfahre", aber ich hab sowenig zeit hier artikel zu schreiben. jedenfalls hab ich schon lange mehrere fotos von einer Tüpfelstreifengrasmaus - du siehst es existiert noch kein artikel. Möchtest/willst/würdest du einen artikel schreiben? du schreibst doch immer jeden morgen mind. einen. (die les' ich übrigens wie eine tageszeitung Bild:Smiley.jpg ) Würde die fotos einfach gern einbringen! grüße, Oliver 17:01, 13. Dez 2008 (CET)

Ich hab mal noch eine frage: Nutzt ihr wirklich immer bloß diese bücher? also siehe Malabarfasänchen. Ich schau immer auf die links bzw quellen, weil ich dann herausfinde wo ich vllt noch mehr infos zu finden sind, bzw ob etwas allgemein interessantes darunter ist. mir ist jedenfalls aufgefallen, dass sehr häufig nur diese bücher aufgeführt werden bei euch. :) wie macht ihr das - ich mein sind die so gut? das ist keine kritik, sondern nur eine frage. ich wär euch dankbar,falls ihr noch mehr material nutzt,wenn ihr dieses auch angeben würdet. (gemeint sind bücher) Oliver 18:42, 13. Dez 2008 (CET)

Hallo Oliver, natürlich nutzen wir nur diese Bücher, andere Bücher haben wir zur Zeit überhaupt nicht. Und wir geben immer bei den Artikeln die entsprechenden Bücher an. Grüsse. --Petra 18:57, 13. Dez 2008 (CET)
Außerdem musst Du nicht Wilfried fragen, sondern mich, weil ich den Artikel Malabarfasänchen geschrieben habe. --Petra 19:02, 13. Dez 2008 (CET)

Achso, du also! na das is ja echt toll, dass die bücher so ausführlich sind. übrigens unter admin das bist immer du? als ich hier einstieg, da habt ihr euch immer mal so abgewechselt. und ich dachte du seist grad nur mit spinnen beschäftigt, deshalb, ging ich einfach davon aus, dass es wilfried war.sorry. schönen abend noch! Oliver 19:07, 13. Dez 2008 (CET)

Moin Oli. Lad die Fotos hoch und ich schreibe den Artikel. Das ist kein Problem, denn auch bei mir stehen Säugetiere an 1. Stelle. Bezüglich Anhang: dort stehen grundsätzlich immer nur die Bücher, die verwendet wurden. Ich nutze in meinen Artikel neben der "normalen" Literatur häufig wissenschaftliche Aufsätze. Diese gebe ich selbstverständlich bei den Quellen auch immer an (Beispiel: Formosa-Makak).
Zu admin/Petra: admin ist Petras Account, ich habe meinen eigenen, jeder andere hat seinen eigenen. Es kann natürlich schon mal vorkommen, dass ich kurzfristig an Petra Rechner sitze, oder sie an meinem. Das kommt aber eher selten vor. --Wilfried 04:53, 14. Dez 2008 (CET)

Okay! Hier die fotos:

Ich würde mich freuen,, wenn du bild 005 als Taxoboxbild verwenden würdest, obwohl es so breit/schmal ist; das funktioniert doch? Bei bild 004, setz bitte einen hinweis auf die Tarnung die ermöglicht wird, wie es zu sehen ist. (Mir ist das beim fotografieren gar nicht so deutlich geworden, erst im nachhinein:)) Ansonsten viel spaß beim schreiben - ich freu mich jetzt schon auf den artikel! Oliver 23:05, 14. Dez 2008 (CET)


Artikel ist gerade in Artbeit.... --Wilfried 05:34, 15. Dez 2008 (CET)

*klopfklopf*

Hallo Wilfried, wie bekommt man das hin das mein Tannebäumchen da immer leuchtet und zu sehen ist? Jedesmal wenn ich da nachschaue, isses weg ^^ --Terra 16:09, 14. Dez 2008 (CET)

Also ich sehe Dein Tannenbäumnicht nicht. Hast Du überein eine entsprechende Datei hochgeladen? So wie Du das gemacht hast geht das sowieso nicht. Externe Bildquellen werden nicht angezeigt. Ich habe das mal hochgeladen und Deine Seite geändert. --Wilfried 16:16, 14. Dez 2008 (CET)

Ich habe das Tannenbäumchen immer nur zum Anfang gesehen. Klar doch habe ich da was geladen. Was denkst Du denn von mir? .*sing*. hab mein wage voll gelade .*trällorträllor.* ((-: Aller besten Dank und einen schönen dritten Advent wünscht Dir, --Terra 16:22, 14. Dez 2008 (CET)

Jaguar

Es tut mir Leid wegen des Zwergmakiartikels!

Macht doch nichts. Schau Dir einfach mal unsere Artikel an, um zu sehen wie wir arbeiten - vor allem auf welchem Niveau sich unsere Artikel befinden. Neue Autoren sind natürlich immer gern gesehen. Den Zwerg-Mausmaki habe ich in etwa 3 Stunden fertig. In Diskussionsbereichen bitte eigene Beiträge immer signieren (das ist oben über dem Eingabebereich das vorletzte Symbol). --Wilfried 12:00, 19. Dez 2008 (CET)

*klingelingelinklingelingeling*

Hallo Wilfried, ich wollte nur mal noch an-, nach- und rückfragen ob Du das mit den Bildern vom TPC nicht ausversehen vergessen wirst ^^ --Terra 18:56, 19. Dez 2008 (CET)

Moin moin. Werde ich heute vormittag erledigen. Versprochen. --Wilfried 03:26, 20. Dez 2008 (CET)
Nachtrag: ich habe eben 12 weitere Bilder, aufgeteilt auf 3 Galerien zu je 4 Fotos eingefügt. Du musst mal schauen ob Du die Galerien so läßt wie sie sind, umsetzt oder auflöst und die Fotos einzeln setzt. Auf jeden Fall fehlt bei jeden Foto eine Unterschrift. Wenn ich meinen eigenen Artikel im Laufe des Tages fertig habe, lade ich noch ein paar hoch. --Wilfried 04:44, 20. Dez 2008 (CET)

Moin Wilfried, so siehts richtig schick aus(-: Man dankt ganz lieb ^^ --Terra 08:12, 20. Dez 2008 (CET)

Wenn ich mir den Tierpark Chemnitz#Tierbestand anschaue, da sehe ich "rot" Bild:Green_Smiley.jpg
Es fehlen noch zahlreiche Tierarten.. vor allem zahlreiche Lurche. Das Vivarium scheint ein echter Hort für seltene Arten zu sein. --Wilfried 08:19, 20. Dez 2008 (CET)

Ich will es mal salomonisch ausdrücken: Der Hort für seltene Arten ist sicherlich +- interessant, Chemnitzer sind mächtig stolz auf das Vivarium, Besucher zieht es nicht ganz so an und Herpetologen, egal ob berufs- oder hobbymäßig, haben eine ganz geteilte Meinung dazu. Ich kenne die alte Anlage in Schleusingen und habe die neue Anlage im TPC mit wachsen sehen. Das Müller die Anlage in einigen Nacht- und Nebelaktionen geholt und aufgebaut hat, war eine gute wenn auch nicht unbedingt richtige Entscheidung. Und Baedermann hat versucht die Anlage bestmöglich zu betreuen. Damit würde ich die salomonische Weißheit schon wieder beenden ^^ --Terra 09:16, 20. Dez 2008 (CET)

Selektion umkehren

Hallo Wilfried! Was heißt eigentlich "Kehre Selektion um" hinter dem Feld für die Namensraum-Eingabe der letzten Änderungen unter "Letzte Änderungen"? Gruß, Bartiebert Diskussion 15:51, 20. Dez 2008 (CET)

Gute Frage (mit anderen Worten keine Ahnung Bild:Green_Smiley.jpg), aber ich glaube die Funktion ist eh deaktiviert, weil die keinen großen Sinn machte. --Wilfried 15:58, 20. Dez 2008 (CET)

Okay. Ich habe denn Schmetterling des Jahres auf die Hauptseite gesetzt und das Tagpfauenauge markiert. Ich nehme die Erweiterung/Überarbeitung vor, bin aber grad bei meiner Oma und bleibe hier bis morgen Mittag. Da ich hier keine Literatur habe, kann ich erst morgen richtig loslegen... Schöne Grüße, Bartiebert Diskussion 16:07, 20. Dez 2008 (CET)

Uhhh, toll. Das war jetzt die letzte fehlende Art der 2009er-Arten. Den Artikel kann Petra aber auch aufpeppen, wenn Du keine adäquate Literatur hast (mein Ding sind Insekten nicht). Ich bin gerade mit meinen Hanuman-Languren nach 12 Std. fertig geworden. Man war der Artikel hart., oder er kam mir hart vor --Wilfried 16:12, 20. Dez 2008 (CET)

Der Artikel sieht aber aus, als hätte es sich gelohnt (auf den 1. Blick)! Ich denke, dass ich mit dem Tagpfauenauge zurecht komme, hab bisserl was ;) Dieser Schmetterling hat mich im Sommer schwer auf die Folter gespannt! Immer wieder ist der mir vor die Linse geflogen und immer dann, wenn er ausnahmsweise mal stillgehalten hat und ich ein Bild machen wollte, ist er doch weg geflogen! Am Ende der Saison hatte ich ein oder zwei mehr als verschwommene Bilder... Bild:Smiley_D.jpg Naja, vielleicht klappts nächtes Jahr. Gruß, Bartiebert Diskussion 16:27, 20. Dez 2008 (CET)

OK, dann hau rein, aber bitte nicht das Foto in der Taxobox austauschen. Das sollte so stehen bleiben. --Wilfried 16:50, 20. Dez 2008 (CET)

Das wollte ich auch nicht, Petra hat da nämlich einen wunderschönen Schnappschuss gemacht! --Bartiebert Diskussion 17:43, 20. Dez 2008 (CET)

Moin Wilfried! Kann man mit dem Tagpfauenauge so zufrieden sein? Gruß, Bartiebert Diskussion 13:48, 23. Dez 2008 (CET)
Moin moin. Auf jeden Fall... ein sehr schöner Artikel ! --Wilfried 14:50, 23. Dez 2008 (CET)
Schön Bild:Smiley.jpg Gruß, Bartiebert Diskussion 15:05, 23. Dez 2008 (CET)

Weihnachten

vergrößern

Hallo Wilfried und Petra, ich wünsche euch Frohe Weihnachten und ein schönes Fest! Feiert schön und erholt euch mal. Bild:Smiley.jpg Schöne Grüße--Thomas (Riesenhai) 09:54, 24. Dez 2008 (CET)

Tausend Dank. Das wünschen wir Dir und Seiner Familie auch :) --Wilfried 11:36, 24. Dez 2008 (CET)
Auch ich wünsche Euch und natürlich auch allen anderen Membern frohe und erholsame Weihnachten. PS: Wilfried mein Artikel zur Gattung der Halsbandleguane wäre fertig und kann auf der Hauptseite eingetragen werden. Gruß --Micha 13:29, 24. Dez 2008 (CET)
Die Wünsche gebe ich gerne zurück. Ist übrigens ein sehr schöner Artikel geworden. Mein Artikel zur Gattung der Orang-Utans wird heute auch noch fertig. Als nächstes schreibe ich über Weihnachten den lange überfälligen Ordnungsartikel der Primaten. Schwerpunkt wird die vergleichende Primatologie sein. --Wilfried 14:01, 24. Dez 2008 (CET)

Klassenzugehörigkeit: Skorpione

Hallo Wilfried! Ich hoffe ihr hattet ein schönes Weihnachtsfest Bild:Smiley.jpg
Wie sieht das mit der Klassenzugehörigkeit bei den Skorpionen aus? Allein hier im Artikel ist diese schon im Einleitungssatz und in der Taxobox verschieden, Wilfried. So wie ich das im Spinnentier-Artikel sehe, gibt es eine alternative Taxonomie, welche die Skorpione nicht zu den Spinnentieren (Arachnida) einordnet. Meiner Meinung nach sollte in einem Artikel nur eine Systematik verwendet werden, weitere können im Anhang oder im Absatz "Systematik" erwähnt werden...
Wie gilt es in Tierdoku.com? Werden hier die Skorpione zu den Spinnentieren gezählt? Nach wessen Taxonomie muss ich mich bezüglich TD dafür richten (Platnick hat nichts mit Skorpionen, oder?)?
Liebe Grüße, Bartiebert Diskussion 17:26, 27. Dez 2008 (CET)
Nein, bei Platnick gibt es nur Webspinnen und keine Skorpione, allerdings zählen Skorpione auch zu den Spinnentieren. Siehe auch Skorpione --Petra 17:35, 27. Dez 2008 (CET)
Die Klasse der Skorpione habe ich erst einmal gelöscht. --Petra 17:46, 27. Dez 2008 (CET)
Ja, so ordne ich die Skorpione nämlich auch ein, hat mich verwirrt. Aber im Skorpion-Artikel ist es ja nun auch geändert... Danke dir vielmals, Petra! Schöne Grüße, Bartiebert Diskussion 17:53, 27. Dez 2008 (CET)

Rauhfußbussard & Co.

Ich war 2 Tage nicht da, das hatte einen guten Grund und ich hoffe dich freut es: Ich habe gestern frisch geschossene fotos von einem musterhaften rauhfußbussard gemacht. Ich sah das hier noch kein artikel ist und dachte, dass du den bestimmt mit freude schreibst. ich würde dann heute später (nach dem schlaf) bild(er) hochladen. Ich möchte kurz erklären weshalb ich die habe. Ich war von meinem professor zum greifvogelfang eingeladen worden. wir haben ein dutzend b.buteo und den einen b.lagopus in den tagen in den fallen gehabt (übrigens sollte der doch Rauhfußbussard geschrieben werden, nicht wahr?! dann haben wir's hier falsch). Die Fotos, die ich laden werd sind entweder ausschnitte oder aber nicht die besten, von denen die ich habe, ganz einfach aus dem grund, dass wir, um die mauser zu untersuchen, die tiere mit grüner farbe besprayen. das muss hier meiner meinung nach nicht zu sehen sein, dh. was ich hochlad, denke ich, genügt der anschauung. ich werde auch die ortsangabe insofern schmälern, dass ich statt des genauen NSG's nur harzvorland schreibe. einfach um nicht endlos formalitäten hinschreiben zu müssen, wer mich berechtigt hat, in einem EU-vogelschutzgebiet zu sein, tiere im fang zu haben und zu fotografieren. ist das alles okay für dich? (außerdem ist der vogel diesjahr eine besonderheit, weil einfach der einzige im ganzen gebiet;) das tolle war übrigens noch, dass ich einen juv. Seeadler am himmel entdeckt hab, der meinem prof gar nicht aufgefallen war - da haben wir uns echt gefreut, weil das ja was besonderes dort ist. hab auch etliche b.buteo fotos. falls du nicht gerade eine scharfe kopf-nahaufnahme noch gern im mäusebussard artikel hättest, dann würde ich dort nichts hochladen, denn da sind ja einige fotos drin.

was anderes,auch für petra interessantes (schönen gruß an sie bitte!): der Tibetfuchs war ein gesprächsthema bei meinem prof. er (HOFFENTLICH ich mit) will einen erstnachweis für die verbreitung in der mongolei machen! seine frau (gleichzeitig meine doktorin...) hat ganz kurz einen gesehen letztes jahr in der gobi, jedoch ist er der expedition bei der suche entwischt. vllt klappt es dies jahr?? ich hoffe es und wenn dann hättet ihr "heiße" news auf TD, die nicht mal so schnell die iucn hat ;)

ich glaub ich hatte dir noch wildschweinfotos versprochen, die lade ich jetzt noch!

sorry wegen des vielen texts - schönen guten morgen dann! Oliver 03:48, 8. Jan 2009 (CET)

Moin moin. Die 3 Fotos habe ich bei den Wildschweinen eingebaut. DANKE für die Fotos. Warum wir noch keinen Raufußbussard haben, weis ich auch nicht. Zumal das eine einheimische Art ist. Übrigens, ob mit oder ohne "h", das ist hier die Frage. Da bin ich total unsicher. Aber egal wie das Lemma für den Artikel heißen wird, der zweite Begriff wird als redirect angelegt, so dass der Artikel über beide Namensversionen aufrufbar ist. Ich setze den Raufußbussard für die nächsten Tage auf meine Todo-Liste. --Wilfried 05:54, 8. Jan 2009 (CET)

Gabelsteifenmaki?

Schönen abend Wilfried! heißt es nun gabelstreifenmaki oder wirklich -steifen ohne r? die korrektur ist ja schon geschehen, daher frag ich. grüße, Oliver 19:32, 12. Jan 2009 (CET)

Hallo Oliver, vielen lieben Dank für Deinen Hinweis, diesen Fehler habe ich natürlich beim Korrekturlesen völlig übersehen. Jetzt müßte die Bezeichnung der Art überall korrekt sein. Nette Grüsse. --Petra 19:51, 12. Jan 2009 (CET)
Oh mann, was war das für ein peinlicher Fehler. DANKE für den Hinweis! --Wilfried 02:39, 13. Jan 2009 (CET)

Man nennt das "betriebsblind", nicht wahr ;) aber darf doch mal passieren. So früh, wie du immer unterwegs bist.

Kleiner Hint: Kennt ihr das? Ameisenwiki beeindruckend nicht?! könnte man doch mal verlinken bei uns, oder?

Minibiester

Etwas anderes: Ich möchte dazu gern ne feste Meinung haben, aber es fällt mir offen gesagt schwer, siehe Minibiester. Was denkt ihr alle darüber, würde mich freuen,wenn man das etwas diskutieren könnte. Neben all dem,was auf der Seite offensichtlich ist, guckt mal, die werden sogar unterstützt vom Natural History Museum... grüße, Oliver 20:11, 13. Jan 2009 (CET)

Ja, das Ameisenwiki kannte ich bereits, auch wenn ich da noch nicht viel geschaut habe, hatte ich schon damit zu tun. Das mit den Minibiestern sehe ich einerseits als "gut" an, da damit auch im TV auf solche Tiere aufmerksam gemacht wird. Halt auf Tiere, die ja leider die wenigsten mögen. Und dann noch etwas darüber zu lernen. Das finde ich ok. Aber: ich nehme kaum an, dass sich dafür die Mühe gemacht wird, solche Tiere zu Züchten, um die Natur zu schonen, oder? Und das betrachte ich dann doch eher als Schweinerei, vor allem dafür noch Werbung zu machen. Meine Nachbarin hatte mir aus ihrem Urlaub einen Eupatorus gracilicornis, so einen tropischen Käfer, mitgebracht, in getrocknetem Zustand. Eine Einfuhr aus Thailand. Zu meiner Nachbarin habe ich gesagt, dass das zwar lieb gemeint ist, ich mir sowas aber nicht selber kaufen würde... (ich sollte mich doch nicht irren, oder? Nachzuchten werden die Minibiester wohl nicht sein?) Gruß, Bartiebert Diskussion 20:32, 13. Jan 2009 (CET)

Auch ein Natural History Museum lebt von der Werbung. Interessenten, zumeist finden sich diese im jungendlichen Alter, stoßen auf die unterschiedlichen Fachgebiete der Zoologie durch die Vermittlung des Lehrstoffes durch die Lehrkörperschaft. Diese Wissen wird in der Schule ab Klassenstufe 5 bereits vermittelt und somit der Grundstock für bestimmte Interessen gelegt. In wenigen Fällen kann man auch von einer Vererbung innerhalb der Familie ausgehen und die generationsübergreifende Beschäftigung, in diesem Beispiel, mit Insekten fortgeführt sehen. Führe ich einen imaginären Interessent an ein Teilgebiet der Zoologie heran, dann habe ich Erfolge wenn ich es praxisnah tue. Dazu gibt es ausgezeichnete Fachbücher. Auch für Kinder. Ergänzend dazu ist die Feldarbeit als praxisorientierte Bestimmung- und Beobachtungsarbeit unerläßlich. Mir erschließt es sich nicht wirklich einen Sinn darin zu finden wenn, zumeist Mütter, von ihren tatendrängenden Sprößlingen eine Begeisterung dadurch zu fördern sich mit solchen Biestern zu beschäftigen welche von den Müttern beim Auffinden erschlagen werden. Ich habe auch noch keine ausreichende Begründung dazu gefunden warum man Tiere in einen Kunstharzblock pressen und vermarkten muß. Das diese Sammelwerke schön bunt sind, ist unbestritten. Das aber auch eben jene Sammelwerke irgendwann auf dem Müll der Zivilisation landen, ist auch unbestritten. Aus umweltschützender Sicht und der Verschwendung von Naturmaterialien, der zumeist oberflächlichen Informationsgehalten solcher Sammelwerke und dem fehlenden Nutzen zur Anleitung in der praktischen Feldarbeit, halte ich solche Dinger für nicht geeignet um das selbstgesteckte Ziel auch nur annähernd zu erreichen ^^ --Terra 20:41, 13. Jan 2009 (CET)

Doch, dass es extra zuchten sind schreiben die! und dann werden die auch noch von so einem renommierten Museum unterstützt. naja, vllt werde ich mir mal 1 oder 2 exemplare kaufen. zur anschauung und zum lernen. denke bei unser einer machts mehr sinn, als bei kleinen kindern, die möglicherweise nach ner woche das interesse verloren haben. hätt ich bessere umstände, würd ich mir auch einen lebendigen halten, aber ich frag mich auch immer, ob das so gut ist. aber ich hadere dennoch mit mir... Oliver 20:45, 13. Jan 2009 (CET)

übrigens @ Barti: ich habe erfahren, dass solche souvenir-tiere sehr oft, wegen ihrer drohhaltung beim sterben, lebendig eingegossen werden, manchmal nachdem man sich eines ausgesucht hat! da wird mir schlecht, wenn ich dran denke. (Terra, danke fürs sotieren^^)Oliver 20:49, 13. Jan 2009 (CET)

Moin. Vom Hocker reisst mich dieses Ameisenwiki keineswegs. Gut und schön, die Startseite ist hübsch gestaltet. Aber wehe man schaut in die ersten Artikel rein. Nein, sowas geht deutlich besser. Und eine Bequellung scheint dort auch ein Fremdwort zu sein. Ich habe aber gerade Lust bekommen, denen mal zu zeigen, wie man einen ordentlichen Artikel über Armeisen schreibt. Nach dem Ordnungsartikel der Primates schreibe ich einen Artikel über die Formicidae oder Formicoidea. Und 7 Arten auf TD ist auch etwas schlapp. --Wilfried 05:44, 14. Jan 2009 (CET)

Px.

Hallo Wilfried! In den nächsten Tagen, je nach dem wie ich Lust habe auch etwas länger, stelle ich den Artikel Rotbuche fertig (derzeit noch hier). Ich werde die Bilder kleiner einfügen, als üblich, damit ich mir die Galerie erspare oder zumindest so klein wie möglich halten kann. Ich bitte darum, die Bilder dann in der entsprechenden größe zu belassen. Geht das okay? Danke dir. Schöne Grüße, Bartiebert Diskussion 21:06, 24. Jan 2009 (CET)

Geht ok. --Wilfried 05:58, 25. Jan 2009 (CET)

Schön Bild:Smiley.jpg. Schönes Wochenende euch und den anderen noch! Gruß, Bartiebert Diskussion 13:56, 25. Jan 2009 (CET)

Karte

Hi Wilfried! Ich hätt da mal eine Frage, bezüglich der Karte mit den Verbreitungsgebieten, die in manchen Artikeln in der Taxobox sind. Wie du vielleicht weißt schreib ich gerade über die Samtschrecke einen Artikel (auf einer Baustelle). Und jetzt wollt ich fragen ob du da eine Karte hochladen kannst, auf der Peru makiert ist? Oder geht das nicht? Gruß--Thomas (Riesenhai) 13:40, 25. Jan 2009 (CET)

Hi Thomas. Ja kann ich machen. Ich lade die Karte nach meinem aktuellen Artikel (Chilenische Waldkatze) hoch. --Wilfried 13:45, 25. Jan 2009 (CET)

Vielen Dank. Gruß--Thomas (Riesenhai) 13:50, 25. Jan 2009 (CET)

Nochmal herzlichen Dank für die hochgeladene Karte... Gruß--Thomas (Riesenhai) 14:23, 26. Jan 2009 (CET)

Jetzt muss nur noch der Artikel fertig werden Bild:Blink.jpg --Wilfried 15:35, 26. Jan 2009 (CET)


Hi Wilfried. Darf ich lästig sein? Kannst du mir glaubst eine Karte hochladen, die folgende afrikanische Länder markiert: Äthiopien, Kenia, Tansania, Mosambik, Malawi, Kongo, Simbabwe, Sambia und Angola? Falls ich dass hochladen der Karte und so auch könnte, und du mir das erklären könntest müsste ich dich nicht so oft stören. Dafür schreib ich wieder einen schönen Artikel Bild:Smiley.jpg. (Benutzer:Riesenahi 14/Baustelle1) Gruß--Thomas (Riesenhai) 20:54, 4. Feb 2009 (CET)

Moin. Mach ich --Wilfried 05:27, 5. Feb 2009 (CET)
Nachtrag: Soderle, erledigt. Du kannst das natürlich in Zukunft auch selbst machen. Unter Links bei externe Bildquellen findest Du den Link zum Kartenmaterial. Dort kannst Du dann eine kontinentale Karte oder eine Karten eines einzelnen Landes herunter laden. Danach musst Du halt nur noch das Verbreitungsgebiet einzeichnen und die Karte hochladen. --Wilfried 06:20, 5. Feb 2009 (CET)

Man dankt. Gruß--Thomas (Riesenhai) 19:13, 5. Feb 2009 (CET)

Baikalrobbe

Hallo Wilfried! ich merke, dass ich mit meinen plänen hier nicht vorankomm, wie gewollt. hab wieder prüfungszeit... tschuldige, dass die baikalrobbe so lang unfertig da stand, du hast sie ja nun einfach beendet. ich hab aber doch noch schädel-fotos gemacht, die ich noch einfüge! ich habe auf meiner seite ne liste zu fotos von arten, die noch nicht auf TD sind, erstellt. hoffe ihr guckt mal drauf, und nutzt es ggf. wie ich's mir denk :) Viele Grüße, Oliver 02:49, 3. Feb 2009 (CET)

Moin moin. Jup, ich habe die Baikalrobbe kurzerhand fertig geschrieben. Da stand halt schon monatelang ein (hässlicher) Inuse-Balken drin. Für weitere Foto und Ergänzungen ist der Artikel natürlich immer zu haben. --Wilfried 06:20, 3. Feb 2009 (CET)

Ey, in dem balken stand mein name!;) ich hab jetzt die schädelansichten geladen. das standpräparat durfte ich leider nicht fotografieren. ich plane diesjahr noch einen besuch im zoo Leipzig - es sollte dort immer noch eine baikalrobbe leben. auf die habe ichs abgesehen. tschü, Oliver 11:28, 3. Feb 2009 (CET)

Oh, eine außerordentlich tolle Aufnahme. Ist das aus einem Museum oder sowas?
Wegen dem Balken... der inuse-Balken ist eigentlich nur für eine zeitnahe Inbeschlagnahme gedacht, um Bearbeitungskonflikte zu vermeiden. --Wilfried 13:18, 3. Feb 2009 (CET)

Das freut mich, dass sie gefällt. Ich hab doch gesagt, ich würde in der Zoologischen Sammlung Uni Halle ein- und ausgehen. dieser schädel lag in stoff gebettet in einer vitrine. ich hab mehrere fotos gemacht und dann mit photoshop ausgeschnitten. wie schon mal beschrieben, könnte ich etliche solcher aufnahmen machen, wenn nicht irgendwelche fotografen unsere uni verar***t hätten, weshalb jetzt für alle fotoverbot herrscht, um urheberrechtsverletzungen zu vermeiden. wir haben z.b. vom beutelwolf eines der besten präparate in der welt. dass ich sowas nicht einbringen kann, ist schon ärgerlich. Oliver 14:39, 3. Feb 2009 (CET)

Gespenstschrecken

Hey Wilfried! Ich hätt da ne Frage. Ich weiß, dass wir eig. als Seitenkategorie die Familie der Art nehmen, dürfte ich bei den Gespenstschrecken eine Ausnahme machen und alle derzeit beschriebenen Arten (Phyllium giganteum und siccifolium, E. tiaratum und Peruphasma schultei)auch als Seitenkategorie die Ordnung (Gespenstschrecken) nehmen? Damit alles ein wenig beisamen ist. Die andere Seitenkategorie bleibt natürlich. Denn nach der Hierdolua membranacea, nehme ich den Artikel Gespenstschrecken in Angirff und überarbeite ihn gründlich. Danach werde ich mich auf die Phasmiden und Mantiden spezialisieren und mehr Artarktikel erstellen. Gruß--Thomas (Riesenhai) 17:43, 9. Feb 2009 (CET)

Naja, Petra hats ja jetzt schon gemacht. Danke, aber du hättest dich eh nicht mit dem aufhalten müssen, ich hätt es natürlich selbst gemacht. Gruß--Thomas (Riesenhai) 19:52, 9. Feb 2009 (CET)

Moin Thomas. So ganz kann ich das nicht nachvollziehen, zumal die Ordnung der Gespenstschrecken (der Artikel hat es übrigens dringend nötig) zahlreiche Familien aufweist. Von unserem Prinzip der Kategorisierung nach Klasse, Ordnung und Familie sollten wir nicht abweichen (Stichwort Durchgängigkeit, Einheitlichkeit). Sinn macht es nur da, wo eine Ordnung nur eine Familie enthält. Beispiele wären: Schliefer (Hyracoidea), Rüsselspringer (Macroscelidea), Schuppentiere (Pholidota), Rüsseltiere (Proboscidea) usw.... Aber selbst da habe ich es nicht gemacht.
Sollte eine Abstimmung gewünscht sein, so können wir das gerne machen. Ich für meinen Teil werde nur Nein stimmen und mein Veto einlegen. --Wilfried 07:21, 10. Feb 2009 (CET)

Eine Abstimmung ist jetzt nicht mehr nötig. Wie gesagt Petra hat das ganze gestern schon auf die Kategorie: Gespenstschrecken umgeändert. Daher wäre das erledigt. Gruß--Thomas (Riesenhai) 13:28, 10. Feb 2009 (CET)

Ich würde diese Art von Aufteilung auch nicht für sonderlich geschickt halten ^^ --Terra 14:28, 10. Feb 2009 (CET)

Rote Buschratte

Grüß dich, Wilfried! Eine Zeichnung ist für die art in arbeit, ja? also ich find das generell ja gut, ehrlich, aber bei einem Tier wie einer Maus scheint ein Foto immer schon fast witzlos (bitte nicht falschverstehen!). dies wär so eine stelle, wo ich ein schwarz/weiß gefärbtes einfaches Mausbild als habitus-beschreibung verwenden würde. ich hoffe, dass ist einzusehen... besten gruß, Oliver 14:45, 13. Feb 2009 (CET)

wer sagt was von einer SW-Zeichnung. Die Zeichnung wird farbig sein und eine Nachbildung von dem sehr guten Foto im Anhang sein. Die erste farbige Zeichnung, die Art Cryptocellus platnicki, sieht sehr naturgetreu aus. Wie gesagt, lieber sind mir Fotos, aber in der Not frisst der Teufel Fliegen.... Bild:Green_Smiley.jpg
PS: Danke für Deine sehr guten Ergänzungen im Artikel der Roten Buschratte. --Wilfried 14:53, 13. Feb 2009 (CET)

oh ja, eine gute habitus zeichnung! ich hab leider keine buntstifte in meiner studentenbude Bild:Smiley_).jpg das ergänzen hat echt spaß gemacht! jetzt muss ich mich aber ganz kleinlaut in die bibliothek scheren und biochemie pauken...das is teuflisch sag ich dir. tschüss, Oliver 14:57, 13. Feb 2009 (CET)

User-Sperre: 13.2.09

Die Sperre von dem User da grad bei der Hornviper. Schau mal: http://tierdoku.com/index.php?title=Spezial:Contributions/MiSs_BlAh_BlAh Sie hat die meisten wieder rückgängig gemacht, oder wie? Soll die Sperre aufrecht erhalten bleiben? --Bartiebert Diskussion 16:45, 13. Feb 2009 (CET)

Solche Vollpfosten brauchen wir hier nicht... infinity --Wilfried 04:14, 14. Feb 2009 (CET)

Gnu-Lizenz

Moin Wilfied! Ich hätt da noch ne Frage. Was muss ich denn bei der Gnu-Lizenz beachten wenn ich so ein Bild hochlade? Denn ein Bild mit so einer Lizenz hab ich noch nie hochgeladen. Es wäre das.

Gruß--Thomas (Riesenhai) 12:14, 14. Feb 2009 (CET)

Das funktioniert ähnlich dem CC. Die Bedingungen stehen immer im Lizenztext.
Das angesprochene Foto ist auch unter einer CC-Lizenz veröffentlicht. Vielleicht solltest Du die nehmen. Aber wie gesagt... GNU geht natürlich auch. --Wilfried 12:29, 14. Feb 2009 (CET)
Du tust dem Genüge, wenn Du hier beim Hochladen die Texte reinkopierst, die unter "Licensing" stehen und den Autoren/Fotografen nennst, so mache ich es immer, wenn ich Bilder aus den Commons nehme. Außerdem verlinke ich vorsichtshalber auf die Quellseite und kopiere gelegentlich den Text unter "Beschreibung"... Das hängt vom Bild/Lizenz ab. Gruß, Bartiebert Diskussion 13:15, 14. Feb 2009 (CET)

Ist es so auch ok? Gruß--Thomas (Riesenhai) 13:20, 14. Feb 2009 (CET)

Ich weiß es nicht. Kann schon sein, dass damit genug getan ist, aber ich maches immer ander und ich mach's mir damit auch leichter Bild:Smiley_D.jpg
Wilfried sagt sicherlich noch was dazu, ich kanns dir wirklich nicht genau sagen. Gruß, Bartiebert Diskussion 13:57, 14. Feb 2009 (CET)

Münsterländer wurde nach Kleiner Münsterländer verschoben

Moin Wilfried, der geschriebene Artikel bezieht sich auf den Kleinen Münsterländer. Wenn Münsterländer zum kleinen Münsterländer verschoben wird, dann ist es m. E. nach falsch. Der Münsterländer, umgangssprachlich auch auch Großer Münsterländer genannt, ist der eigentliche Münsterländer. Würde Münsterländer zu Großer Münsterländer verschoben, dann wäre es korrekter. Allerdings sollte man da im Artkel auf den Kleinen Münsterländer verweisen. --Terra 08:01, 1. Mär 2009 (CET)

Moin, moin. In dem Artikel geht es aber um die FCI-Nr. 102 und das ist der Kleine Münsterländer. Der Große Münsterländer hat die FCI-Nr. 118. Vielleicht sollte man erstmal klären, was auf dem Foto zu sehen ist. --Wilfried 04:22, 2. Mär 2009 (CET)

Moin Wilfried, iss wohl wahr das es sich in dem Artikel um die 102 handelt. Man könnte davon ausgehen das es auch der Kleine Münsterländer ist? So auf dem Photo könnte ich die jetzt ad hoc nicht unterscheiden. Ich war aber über die Verschiebung gestolpert: Münsterländer ist und bleibt der Münsterländer. Der Kleine Münsterländer ist und bleibt auch der Kleine Münsterländer. Mit der Verschiebung ist nun aber der (Große) Münsterländer (FCI 118) zum Kleinen Münsterländer (102) gemacht worden. Anders ausgedrückt: Würdest Du Münsterländer zu Großer Münsterländer verschieben, dann wäre es m. E. korrekt ^^ --Terra 08:21, 2. Mär 2009 (CET)

Wobei es im Artikel immer nur um 102 ging. Ich habe eigentlich nur Müsterländer nach Kleinen Müsterländer verschoben, weil in der Taxobox #102 angegeben war. Wenn das jetzt doch der Große ist, muss auch die Nummer geändert werden, ggf auch der Inhalt des Artikels. Wir sollten uns strikt an die Namen und Nummern der FCI halten. --Wilfried 09:24, 2. Mär 2009 (CET)

102 ist und bleibt ja auch der Kleine Münsterländer. Du hast aber den (Großen) Münsterländer (118) mit der Verschiebung zum Kleinen Münsterländer gemacht. Du hast mit der Verschiebung also zwei Hunderasse zu einer gemacht. Die Notwendigkeit liegt also hier darauf das Du den Münsterländer als Münsterländer beläßt oder zum Großen Münsterländer verschiebst. Den Münsterländer zum Kleinen Münsterländer zu verschieben ist falsch. --Terra 09:45, 2. Mär 2009 (CET)

Ok, bevor wir uns jetzt dumm und dämlich diskutieren, verschiebe ich den Artikel und ändere die Nummer auf 118 und den Namen auf Großen Münsterländer. Bild:Green_Smiley.jpg --Wilfried 09:53, 2. Mär 2009 (CET)
Nach Überprüfung des Sachverhaltes habe ich geschnallt was Du meist. Ich habe nunmehr den Begriff "Münsterländer" als Begriffsklärung angelegt. Von hier aus gelangt man dann in die beiden entsprechenden Artikel (wovon natürlich erst einer vorhanden ist). --Wilfried 11:30, 2. Mär 2009 (CET)

Man ist zufrieden und dankt ^^ --Terra 13:05, 2. Mär 2009 (CET)

Bildersammlung

Hi Wilfried, ich könnte mir gut vorstellen das Dir geschickte Bilder von bekannten E-Mail-Adressen hier hochgeladen werden könnten ^^ --Terra 13:05, 6. Apr 2009 (CEST)

Moin moin. Bilder sind jetzt hochgeladen. Sorry für die Verspätungen im Moment... --Wilfried 06:49, 7. Apr 2009 (CEST)
Nachtrag: Fotos sind auch einsortiert. --Wilfried 07:02, 7. Apr 2009 (CEST)

Moin Wilfried, ich habe das paradlis-Bild mal wieder rausgehauen. Wenn Du magst, dann bitte noch die Bilder vom Sun, 29. Mar 2009 20:06:33 +0200 mit hochladen ^^ --Terra 07:24, 7. Apr 2009 (CEST)

Moin Wilfried, viellicht klappts noch mit den Bildern? --Terra 07:04, 10. Apr 2009 (CEST)

Na okay, da gebe ich es halt mal auf. Sei so lieb und lösche die Bilder wenigstens wieder ^^ --Terra 09:26, 11. Apr 2009 (CEST)

Oh sorry, hatte ich vergessen. Bilder sind nun online. --Wilfried 06:49, 12. Apr 2009 (CEST)

Buchdrucker

Moin! Ich bin momentan seit einigen Tagen schon ein Betriebspraktikum am machen, das bis Ostern geht. Ich komme gegen 17 Uhr heim, nachdem ich 8 Stunden stehend in einem Labor verbracht habe und schreib dann noch was für den Bericht... Und um 18 Uhr kommen Simpsons^^ Daher kann sich der Artikel Buchdrucker noch a bisserl dahinziehen, aber er kommt auf jeden Fall, nur dass Du Bescheid weißt. Bild:Blink.jpg --Bartiebert Diskussion 19:40, 26. Mär 2009 (CET)

Moin, im Moment scheint hier (fast) jeder ein "Praktikum" zu machen. Bild:Green_Smiley.jpg
Aber Spaß beiseite. Mach wie Du kannst (oder willst) und viel Erfolg im Praktikum. Jetzt hast Du ersten Einblick in die Arbeitswelt. --Wilfried 03:06, 27. Mär 2009 (CET)

Wenn man's genau nimmt, der zweite Einbick (2. Praktikum, im Sommer kommt noch eins...). Ich wünsche noch ein schönes Wochenende! Gruß, Bartiebert Diskussion 18:33, 28. Mär 2009 (CET)

So schnell ist das Praktikum auch schon vorbei. Die 3 Wochen gingen viel zu schnell rum. Aber es waren drei sehr lehrreiche und eindrucksvolle Wochen und ich konnte einiges mitnehmen... Nun denn, ich wünsche allen einen ruhigen Einstieg ins Osterwochenende! Gruß, Bartiebert Diskussion 20:11, 9. Apr 2009 (CEST)

Schöne Ostergrüße zurück. Wir fahren heute nach Venlo zum Einkaufen. Ab morgen gehts wieder rund, denn ich habe nach der harten Arbeit die letzten Wochen viel aufzuholen. --Wilfried 05:19, 10. Apr 2009 (CEST)
Da reihe ich mich gleich ein mit den Osterwünschen! Lasst euch was schönes vom Osterhasen bringen. Hierzu hab ich einen kleinen Artikel geschrieben:

Osterhase

Der Osterhase (Oster hase) zählt innerhalb der Gattung der Hasen zur Familie der Osterhasen.

Beschreibung

Der Osterhase gleicht einem Feldhasen, nur dass dieser auf den beiden hinteren Beinen steht und sich auch auf diesen fortbewegt. Am Rücken trägt er meist einen Korb mit vielen Ostereiern.

Ernährung

Der Osterhase ernährt sich ausschließlich von Karotten und Möhren.

Verbreitung

Was das Verbreitungsgebiet angeht ist der Osterhase gänzlich unerforscht. Am Ostersonntag jedoch ist er auf der ganzen Welt unterwegs.

Fortpflanzung

Laut Zeugenaussagen hat der Osterhase eine Frau Osterhäsin. Ob es bei den beiden eine Paarungszeit gibt ist unbekannt.

Ökologie und Schutz

Laut IUCN ist der Osterhase das einzige Exemplar. Er ist daher stark geschützt.

Schöne Grüße--Thomas (Riesenhai) 12:21, 10. Apr 2009 (CEST)
Köstlich! Bild:Green_Smiley.jpg
Wir gehen meist nur auf die Tiere selbst ein. Aber beim Feldhasen sollte sollte en Kapitel dem Brauchtum (Osterhase) gewidmet werden. Das gehe ich die Tage mal ab. --Wilfried 06:31, 11. Apr 2009 (CEST)

Waldeidechsenbild - Widerspruch

Hi Wilfried, daß Bild mit der Paarung der Waldeidechsen, welches ich Dir am Sun, 12. Apr 2009 15:59:15 +0200 geschickt habe, ziehe ich hiermit von der Veröffentlichung und Nutzung durch tierdoku.de zurück. Mir ist ein bedauerlicher Formfehler unterlaufen. Siehe dazu: http://tierdoku.com/index.php?title=Benutzer_Diskussion:BARTIBERT#Waldeidechsenbild --Terra 19:56, 12. Apr 2009 (CEST)

Ich habs dort schon geschrieben.... ich kann die Diskussion nicht wirklich nachvollziehen. --Wilfried 05:39, 13. Apr 2009 (CEST)

Ich kanns auch nicht nachvollziehen. Erst denken und dann handeln ist dann wohl doch nicht jedermanns Ding. Finden sich ja hier x-Beispiele dazu ^^ --Terra 07:12, 13. Apr 2009 (CEST)

Solche Beispiele finden sich immer und überall - nicht nur auf TD! Muss man sich mit arrangieren. --Wilfried 07:28, 13. Apr 2009 (CEST)

Iss wohl war. Aber wenn ich mir da die Diskussionen mit Bartibert so anschaue und schon mehrmals darum gebeten habe, bei Unklarheiten erst mit dem Denken zu beginnen oder erst mal nachfragen wenn was unklar ist, er es aber nicht kann oder will, ziehe ich einen Schlußstrich unter die Dinge und laß es wie es ist. Wenn er der Meinung ist mit dieser Vorgehensweise für Tierdoku mehr zu erreichen, dann muß er es weiter so durchziehen. Da fällt mir eine hübsche Aussage von Ludwig Wittgenstein ein. Aber die verkneife ich mir dann doch, auch wenn sie hinlänglich bekannt sein dürfte ^^ --Terra 07:42, 13. Apr 2009 (CEST)

Womit muss man sich arangieren? Mit Leuten wie mir? Ihr sprecht über mich, als wäre ich ein Problem für TD und ihr müsstet alle unter meinem Handeln leiden. Oder wie kann ich mir das vorstellen? --Bartiebert Diskussion 11:14, 13. Apr 2009 (CEST)
Ich spreche nicht über Dich oder eine andere bestimmte Person. Ich spreche allgemeine Probleme an. Das, worum es hier geht, ist beispielsweise bei der WP noch ein viel größeres Problem. Nur kann man sich dort damit nicht mehr arrangieren, TD ist da noch harmlos.
Ich hatte ja geschrieben, ich kann die Diskussion nicht wirklich nachvollziehen
Das kann ich auch jetzt noch nicht... selbstverständlich kann ich das "Drama" weder von Dir noch von Terra verstehen. Einfach mal alle cool bleiben - ist ganz einfach und tut nicht weh.
So, ich gehe jetzt mit Petra (bei dem tollen Osterwetter) eine Runde Rad fahren. Nachher gehts weiter. --Wilfried 11:53, 13. Apr 2009 (CEST)

Alles Gute

Morgen Wilfried, ich hab gerade in ICQ gesehen, dass du heute Geburtstag hast. Ich wünsch dir alles Gute und noch viele tolle Artikel hier auf Tierdoku. Tut mir übigens leid dass ich länger nicht hier war, versuche jetzt aber wieder mich öfter zu beteiligen. Gruß --Micha 10:23, 16. Apr 2009 (CEST)

Tausend Dank Micha. Verflucht, schon wieder ein Jahr vorbei und ein Jahr der "Rente" näher (bin jetzt 47) ;o)
Ich hatte in den letzten 4 Wochen auch arge Probleme mein Soll zu erfüllen. Aber im Moment wächst mir (und auch Petra) die "normale" Arbeit über den Kopf. Ich hoffe, das normalisiert sich bald wieder. Aber... der Rubel muss halt rollen. TD kostet eine Menge Geld und soll selbstverständlich auch weiterhin für alle kostenlos und werbefrei bleiben. --Wilfried 10:29, 16. Apr 2009 (CEST)

Moin Wilfried, auch ich möchte Dir zum Geburtstag viel Glück und Gesundheit wünschen. Vor allen Dingen weiterhin viele schöne neue Artikel für die Tierdoku. Ich glaube mir entfleuscht da grad noch ein Achtzeiler ^^

Der Wilfried geht jeden Abend zur Ruh,
doch schließ er niemals beide Augen zu,
er denkt an die Tierdoku und an sich zu letzt,
weil sich auf dem Server grad wieder ein neuer Artikel finden läßt.

Und steht er morgens auf allein,
so schaut er zuerst auf Tierdoku rein,
er macht seiner Petra den Kaffee geschwind,
sie schaun nun beide auf ihr Werk weil glücklich sie sind.

In diesem Sinne --Terra 13:02, 16. Apr 2009 (CEST)

Happy Birthday to you...Happy Birthday to you...Happy Birthday...dear Wilfried...Happy Birthday to you! Ich wünsch dir auch einen schönen Geburtstag und feiere schön! Gruß--Thomas (Riesenhai) 14:37, 16. Apr 2009 (CEST)
Da schließe ich mich an und wünsche auch noch alles gute zum Geburtstag! Gruß, Bartiebert Diskussion 21:27, 16. Apr 2009 (CEST)
Ich danke Euch allen. So wird ein solch "schrecklicher" Tag gleich erträglicher. Bild:Smiley.jpg

Vogelspinnen

Hallo Wilfried, ich habe die einzelnen Abschnitte der Vogelspinnen schon gelesen, die nachfolgenden bitte mit "Korrektur lesen" vermerken. Grüsse. --Petra 07:05, 5. Mai 2009 (CEST)

Ziegenmelker

Ich krieg da kaum was zusammen und hab da auch momentan so gar keinen Bock drauf^^
Wenn Du magst, kannst Du den Artikel ja schreiben. Wenn nicht du oder ein anderer, dann kannst Du den Artikel auch löschen...
Gruß, Bartiebert Diskussion 19:07, 11. Mai 2009 (CEST)

Pfingsten

Unser Lehrer hat heut seine alljährliche Rede zu Pfingsten gehalten. Ging es nach ihm, würden nur die, die wissen, was an Pfingsten (eigentlich) gefeiert wird, Pfingstferien kriegen^^

Wie dem auch sei, ich wünsche (auch wenn die Feiertage erst So & Mo sind) euch beiden, Petra und Wilfried, und auch allen anderen ein schönes Pfingstwochenende und dann auch schöne Pfingsten!

Schöne Grüße, -Bartiebert Diskussion 14:01, 29. Mai 2009 (CEST)

Ohje...dann hätt ich nicht frei. Naja, aber Gott sei Dank gibt es ja Internet wo das steht. Also von mir auch schöne freie Tage...Gruß--Thomas (Riesenhai) 14:38, 29. Mai 2009 (CEST)
Schöne Grüße zurück von mir. Ich werde über Pfingsten arbeiten... was auch sonst ;o) --Wilfried 06:24, 30. Mai 2009 (CEST)

Bilder

Moin Wilfried, wollen wir da die Bilder lieber verteilen oder soll ich eher noch eins schießen um die Galerie vollzubekommen? Kannste die calamita-Bilder noch hochladen? --Terra 07:20, 6. Jun 2009 (CEST)

Moin moin. Ich würde sagen, 3 verteilen wir im Artikel unnd eine Zeile kann in der Galerie bleiben. Ich kann das gerne nach dem Frühstück machen. --Wilfried 08:46, 6. Jun 2009 (CEST)
Soooo, die Bilder, auch die der Kreuzkröte, sind alle hochgeladen und verteilt. Du kannst natürlich die Sortierung oder Position nach Deinen Wünschen ändern. --Wilfried 09:14, 6. Jun 2009 (CEST)

Moin Wilfried, daß iss so wie es ist sehr schick geworden. Man dankt ^^

Am schönsten wäre es wenn man da eine Seite noch hätte wo man rein tippen kann welche Art man sich wünscht und dann auf einmal die Vorlage wie von ganz alleine fertig iss. Wäre für die Greenhörner was; also nicht direkt für mich ^^ --Terra 13:53, 6. Jun 2009 (CEST)

Hi. Ich misch mich auch mal ein. Falls du meinst, dass diese Kapitel und die Taxobox schon bestehen sollten, wenn du den Artikel anfängst, kann ich dir gerne helfen. Da ich nicht glaube das Wilfried und Petra zurzeit Zeit haben. Also du kannst gerne sagen was du brauchst und ich mach dir das, damit du gleich mit Artikel anfangen kannst. Nur so als Vorschlag...Gruß--Thomas (Riesenhai) 14:21, 6. Jun 2009 (CEST)

Hi Riesenahi, Du bist mir ja ein Mischer. Ein sehr hilfreicher Mischer ^^ Es eilt ja nicht. Aber die Dinger zu machen das es dann auch klappt, so habe ich mir sagen lassen, iss wohl nicht jedermanns Sache. Wenn Du das bei Bedarf machen könntest, würden sich die Greenhörner sehr freuen. Nicht wundern wenn das mal rauscopiere. Nicht das ich es wieder vergesse ^^ --Terra 14:46, 6. Jun 2009 (CEST)

Moin, fang doch einfach einen Artikel an... ohne Taxobox. Irgendwer wird dann schon sehr schnell so'n Dingen einfügen. Oder Du sagst mir (oder einem anderen) kurz Bescheid und der Grundaufbau wird vorher angelegt. Eine Automatisierung ist nicht möglich. Das ist auch bei den Kollegen der WP nicht anders.
Thomas hat es schon angesprochen. Speziell ich habe im Moment sehr wenig Zeit. Seit 3 Monaten werde ich mit Arbeit überschwemmt. Das merkt man bei mir am Output an Artikeln. --Wilfried 07:48, 7. Jun 2009 (CEST)

Moin Wilfried, wenn ich da anfange klappt das ja auch nicht ganz so wie es sein soll. Laßt Euch mal von der Arbeit nicht abhalten, ich habe schon Hilfe von Riesenahi bekommen. Er iss ja auch ganz tolle auf Zack und ich habe es mir mal copiert. Da braucht Ihr dem Thomas nicht anheuern. --Terra 10:22, 7. Jun 2009 (CEST)

IE8

Hallo Wilfried! Jetzt arbeiten ja immer mehr Leute mit dem Internet Explorer 8, und Eure Seite wird hier nicht so wirklich gut angezeigt. Ich dachte, falls Ihr es selbst noch nicht gemerkt habt, gebe ich Euch darüber bescheid. In Vista-IE8-Kombination z.B. steht das Logo nicht mehr da, wo es hingehört, sondern nach rechts versetzt. Und die Links oben rechts zum Anmelden, Diskussion und Einstellungen... stehen jetzt linksbündig – und das Logo dadrüber, so dass man den Link zum Anmelden auch nicht finden kann. Überprüft mal Euren Seitenaufbau, im eingeloggten und ausgeloggten Zustand, in Verbindung mit IE8 und Vista – denn wenn man sich nicht einloggen kann, weil der Link verdeckt ist, ist diese Seite zum Bearbeiten ja kaum zu gebrauchen. Änderungen sind hier ja nur im eingeloggten Zustand möglich. Trotzdem nette Grüße, Plagiotremus Discussion 19:28, 24. Jul 2009 (CEST)

Moin. Ich gebe das mal an Petra weiter, da sie die Serveradministration und -programmierung macht. Du hast natürlich recht, das ist ein unschöner Zustand mit den verdeckten Links. --Wilfried 06:13, 27. Jul 2009 (CEST)

keine Haftung

Hi, ich denke, Du bist mit [dieser] Änderung einverstanden? Es ist doch erlaubt, einen solchen (regelrechten Haftungsausschuss) hinzuschreiben, oder? Interessiert mich mal, ob man das eigenmächtig bestimmen kann... Vorerst habe ich das aber wieder rausgenommen (eben weil ichs nicht genau weiß...) --Bartiebert Diskussion 01:07, 11. Aug 2009 (CEST)

darf ich mal vorgreifen? Also, ich finde, Tierdoku sollte nur zu einem Pilz eine Bestimmung oder einen Namen angeben, wenn es auch genau am Foto erkannt werden kann. Ebenso sollte das aber auch bei Pflanzen, Tieren und anderen Reichen der Fall sein. Ich glaube nicht, dass der Betreiber von Tierdoku es möchte, dass in seinem Wiki Fotos vorhanden sind, worunter falsche oder fehlerhafte Namen stehen. Man kann aber auch ein Bild hochladen und drunter schreiben, dass man die Art nicht kennt oder sie nicht bestimmen kann - aber welchen Sinn hätte dann das Bild hier im Wiki? Plagiotremus Discussion 16:39, 11. Aug 2009 (CEST)

Wie ich sehe, sammelst du schonmal keine Pilze^^. Es ist unmöglich, einen Pilz bloß anhand von Bildern zu bestimmen. Das ist das Problem. Es muss v.a. auf Standort, Geruch, ect. und einige Merkmale am Pilz selbst geachtet werden. Wenn nun jemand schnell drüber huscht, einen Champignon sieht und einen Wulstling in der Hand hält, ihn aber für den Champignon hält und ißt? Das meine ich. In wie weit ist (wäre) man dann überhaupt haftbar? Gruß, Bartiebert Diskussion 17:05, 11. Aug 2009 (CEST)

Hi. Wie wärs wenn du einfach mit *Ohne Garantie dazuschreibst? Menschen die ein wenig Verstand haben, essen nicht einfach so mal nen Pilz der aussieht wie ein essbarer. Ich zumindest würd nicht nur hier schauen, sondern auch auf I-net Seiten die sich hauptsächlich mit Pilzen auseinandersetzt, oder ich kauf mir ein Buch, das den Unterschied zwischen Essbaren und Giftigen erklärt...Gruß--Thomas (Riesenhai) 18:04, 11. Aug 2009 (CEST)

Ich weiß aber, dass leider nicht alle Menschen so viel Verstand haben, wie Du. Ich kenne viele, die auf einen Pilz zeigen und sagen, dass ist der oder der. Wenn ich dann Frage "würdest Du den essen", bekomme ich die Antwort "ja, eigentlich schon. Der ist doch eßbar, oder?". Die meisten Vergiftungsfälle sind auf den Pantherpilz zurückzuführen. Oft genug ist dieser nur bei genauem Betrachten der Stielbasis bestimmbar, wer die Unterschiede nicht kennt, darf ihn nicht sammeln. Aber wie man an den Zahlen der Vergiftungsfällen erkennt... Vor allem Anfänger sind oft übermütig und leiden an akutem "Mushroom Hunting", da gilt es Pilze zu finden, die wie eßbare aussehen^^. Aber ich wollte eigentlich nur wissen, was Wilfried von meinem Vorschlag hält, den ich aus Unwissenheit bezüglich der Möglichkeiten des Haftungsauschlusses vorsichtshalber wieder entnommen habe... Gruß, Bartiebert Diskussion 18:26, 11. Aug 2009 (CEST)

falsch, Bartie! Ich sammle gerne Pilze und futter die auch, wenn's passt. Das beste, was Du auf der Bilderpool-Pilze-Seite machen kannst, wäre je Pilz eine Verlinkung auf einen Artikel hier, der diesen Pilz genau beschreibt und worin steht, mit welchem man diesem verwechseln kann/könnte (evtl. dementspr. Folgen) und worauf man insbes. bei diesem Pilz zu achten hat. Zusätzlich sollte man ganz oben auf der Bilderpool-Seite darauf aufmerksam machen (vielleicht mit einem großen roten Ausrufezeichen), dass der Leser sich nicht alleine auf die im Bilderpool gezeigten Bilder bei seiner Bestimmung verlassen sollte und hauptsächlich auf die dementsprechende Seite hier in Tierdoku mittels angegebenen Link wechseln sollte und die Informationen dort zu beachten hat. Das ist meiner Meinung nach eine sehr gute Lösung für Dein hier angegebenes Problem. Nette Grüße, Plagiotremus Discussion 20:00, 11. Aug 2009 (CEST)

Wäre es sicherlich. Aber das hätte automatisch zur Folge, dass man Bilder, zu denen kein Artikel besteht rausnehmen müsste/könnte/sollte wie auch immer. In den 3 bestehenden Artikeln ist der Speisewert, Alkoholverträglichkeit und Giftwirkung auch fundiert beschrieben, soweit ich die in Erinnerung habe. Verlinkt ist auch jedes Bild. Meine Frage ist damit allerdings noch unbeantwortet. Gruß, Bartiebert Diskussion 21:17, 11. Aug 2009 (CEST)

Sorry wenn ich erst jetzt antworte... ich war ein paar Tage auf Dienstreise.

Ohne jetzt auf jeden einzelnen Satz in dieser Diskussion einzugehen: Eine Gewähr kann grundsätzlich bei einer Bestimmung abgegeben werden. Ich denke, das ist Reich-übergreifend. Es reicht also m.E. aus, wenn man schreibt: "Bestimmung ohne Gewähr". So, ich muss wieder auf die Arbeit. --Wilfried 09:42, 13. Aug 2009 (CEST)

ISBN

Hallo Wilfried. Seit ein paar Jahren sind die ISBN mit 978-3-... für Deutschland gültig. Diese 978-er Nummer ist für die internationale Vereinheitlichung der Nummern, die 3 hinter dem ersten Stich steht für das Land Deutschland. Mit der Umstellung hat sich bei den alten ISBN nichts geändert, außer, dass die 978 vorgesetzt wird und sich die letzte Ziffer ändern kann. Mir ist nun aber aufgefallen, dass von Tierdoku zu Amazon.de nur die alten ISBN-Links was taugen, mit den neuen geht es von TD aus nicht weiter. Dementsprechend bekommt man da auch kein Ergebnis. Beispiel: ISBN 3868200096 (alt) & ISBN 978-3868200096 (neu). Man könnte bei den neuen zwar einfach die 978 und letzte Ziffer weglassen, dass müsste normalerweise auch klappen - tut es aber leider auch nicht.

Zwei Fragen dazu: ist das nur an meinem PC so? Und: könnte man das ändern? Das ist nicht zwingend notwendig, da man meistens ergebnisse bei den anderen Online-Buchhändlern bekommt, aber ich wollte mal drauf hinweisen. Gruß, Bartiebert Diskussion 21:00, 7. Okt 2009 (CEST)

Hi. Bezüglich den ISNB-Nummern, ist es bei mir auch so. Die alte ist ein Treffer, die neue nicht. Grüsse--Thomas (Riesenhai) 20:14, 8. Okt 2009 (CEST)

Ampferspanner

Hallo Wilfried! Beim Ampferspanner steht als Autor "Schmidt 1931", jedoch auf Adolf Schmidt verlinkt ist dies nicht korrekt. Im 20. Jhd. hat er nicht mehr gelebt. Da ist Euch ein kleiner Fehler unterlaufen ... Plagiotremus Discussion 09:48, 3. Apr 2010 (CEST)

Der korrekte Autor war Dr. Anton Schmidt 1931 in der Internationalen entomologischen Zeitschrift 25(6) (1931).
schön zu sehen, dass Ihr Euch für diesen Fehlerhinweis wenigstens bedankt ... Bild:Sad.jpg Plagiotremus Discussion 19:45, 3. Apr 2010 (CEST)
1. Ich bin, wie Du vielleicht gemerkt hast, nicht jeden Tag von Morgens bis Abends "Online". Ich lese Deine Nachricht erst jetzt.
2. Finde ich es eine Selbverständlichkeit, wenn Fehler korrigiert werden - das ist das System eines Wiki.
3.Bedankt hätte ich mich jederzeit für die Auflösung einer Deiner Baustellen oder den einen oder anderen Artikel.
Sorry für den Sarkassmus. So, ich geh' jetzt Artikelschreiben. --Wilfried 05:58, 5. Apr 2010 (CEST)

Ametrida centurio - Bild

Siehe: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Captured_Little_White-Shouldered_Bat_Ametrida_centurio.jpg. Spräche etwas dagegen, wenn ich dieses Bild in deinen Artikel einbauen würde? LG, --Bartiebert Diskussion 15:49, 30. Dez 2010 (CET)

Es sprichts nichts dagegen. Bild ist eingefügt. --Wilfried 21:26, 30. Dez 2010 (CET)
Alles klar. Wenn ich nochmals Bilder zu unbebilderten Artikeln finde, hol ich sie einfach zu Tierdoku und füg sie ein, denke das geht dann auch in Ordnung. Schönen Abend noch und guten Rutsch. LG, --Bartiebert Diskussion 21:52, 30. Dez 2010 (CET)
'Persönliche Werkzeuge